Home
Links
Verschiedenes
Kontakt


seit dem Update

Über das Dorf

 

Das kleine Rundlingsdorf Gorkow, früher das wendländische Gorka, liegt kurz vor Stettin nahe der polnischen Grenze. Mitten im Rundling wurde eine Wehrkirche errichtet, jetzt renoviert und mit neuem Glockenstuhl, zu der eine Allee aus Kopflinden führt, welche an der alten Schmiede am Dorfeingang beginnt.

(Informationen zur Kirche und zum Dorf )

Allee der Kosmonauten

 

Da es entgegen Zeitungsmeldungen keine weißen Hirsche gibt, ist der Burgfried in Löcknitz oder das Frammuseum in Oslo sehenswerter.

In unregelmäßigen Abständen findet ein Sommerfest zur 500 Jahrfeier des Dorfes statt, zu der Besucher gerne gesehen sind.

Die Fahrrad-„Autobahn“ Riga-Paris führt mitten durch Gorkow, ein Rastplatz läd zum Verweilen ein: Sehenswertes.
Dorfschmiede